Banner
A- A A+

Anerkannt wird eine mindestens 60 Lerneinheiten (á 45 Minuten) umfassende zusammenhängende Weiterbildung unserer Mitgliedsverbände, die Bewegung/Psychomotorik im Elementarbereich beinhaltet. Manche Fortbildungen haben dabei Bewegungskitas als Schwerpunkt.

Eine Auflistung aktueller Termine und weitere Informationen finden Sie in der Rubrik Zusatzqualifikationen. Hier finden Sie auch Hinweise zur Anmeldung.

Lehrgänge weiterer Bildungsträger können ebenfalls als Zusatzqualifikation anerkannt werden. Voraussetzung hierfür ist eine vorangegangene Anerkennung des entsprechenden Lehrgangs durch den Verein Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V.

Bei Zweifeln, ob Ihre erworbene Qualifikation von uns anerkannt wird, fragen Sie bitte in unserer Geschäftsstelle nach.

Partner

Seite empfehlen

Fotos

  • Jubiläumsveranstaltung "10 Jahre Bewegungskita RLP" in Andernach