Banner
A- A A+

Am 15.01.2020 referierte Karin Reth-Scholten, Vorstandsmitglied des Vereins, auf der Kita-Leitungskonferenz der kommunalen Kindertagesstätten im Kreis Südliche Weinstraße über das Qualitätssiegel "Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz".

Insgesamt folgten 17 interessierte Leitungskräfte der Einladung. Karin Reth-Scholten referierte über die Bedingungen zur Erlangung des Siegels und den Weg, den Kitas über Antragstellung, Begleitung und Zertifizierung gehen. Sie stellte die Broschüre "Bewegungskita RLP" vor und beantwortete die vielen interessierten Fragen. Sehr schön war die Beantwortung einiger Fragen auch durch bereits zertifizierte Kitas, die diesem Qualitätssiegel eine hohe Bedeutung beimaßen. Als Erfolg kann gewertet werden, dass sich aufgrund dieses Referats bereits eine weitere Kita für das Qualitätssiegel angemeldet hat.
Autor: Karin Reth-Scholten